Weil ich mit meinem Baby alleine zu Hause und nicht so viel mit Leuten bin, merke ich gerade, dass ich es total brauche, mit anderen in Kontakt zu kommen und das ich immer wieder gerne rausgehe, einfach nur deswegen. Leute zu sehen, mit ihnen zu reden, das ist mir super wichtig.

Mein Hauptding ist natürlich wenn ich Freunde treffe. Ich finde die Biergärten in München toll, gerade für mich als Berlinerin, weil das für mich irgendwie was Neues ist, das kenne ich aus Berlin nicht so. Wirklich alle Schichten treffen sich dort und das finde ich super.

Ich fahre relativ viel mit öffentlichen Verkehrsmitteln und da gibt es auch ein miteinander, denn ich bin drauf angewiesen, dass mir jemand Platz macht. Da erlebe ich miteinander. Oder durch mein Kind komme ich schnell im Kontakt mit anderen Leuten und da entsteht wieder ein miteinander.

In München gibt es eine Menge Angebote fürs Miteinander...wenn man danach sucht. Wenn man das "miteinander" möchte dann kann man es auch bekommen.

Mai 2016 isch/ap

Zurück