Gegen Grenzen im Kopf, Vorurteile und Klischees beiseiteschieben.

Aber mir fällt noch Vieles dazu ein: miteinander sprechen,  Anderes und Andere kennenlernen, Andere wertschätzen, mit offenen Augen durch die Stadt gehen, schauen was der Andere macht, schauen, wenn er Hilfe braucht.

Grundsätzlich gehört zu einem Miteinander Toleranz und Akzeptanz. und was nch viel wichtiger ist - Hinschauen und nicht wegschauen.

September 2015 sp/.

Zurück