„Miteinander“ bedeutet, dass man sich gegenseitig hilft, denn miteinander geht’s besser und man kann auch mehr erreichen.

„Miteinander in München“: Im Moment beschäftigt mich diese Flüchtlingsgeschichte. Und auch das Urbane Gärtnern. Solche Projekte finde ich spannend. Es wäre gut, wenn ganz unterschiedliche Leute sich kennenlernen und aus ihrem Milieu herauskommen und dabei sehen, wie das bei den anderen läuft.

In meinem Stadtteil sind die Häuser nicht so riesig und wir haben eine sehr gute Nachbarschaft.

September 2015 sp/.

Zurück