Wir schlendern heute gemeinsam über das Streetlife Festival, Freunde haben uns das empfohlen als quasi  "Familienausflug", man sieht viel und bekommt jede Menge Informationen und kann zu Fuß auf der größten Straße Münchens laufen ohne Autoverkehr.

Miteinander heißt Kommunikation - also miteinander reden - und natürlich Rücksicht aufeinander nehmen. Auch, dass man an die Anderen denkt. Also was du tust beeinflusst nicht nur was du machst, sondern auch was die Anderen empfinden.

Miteiander in München, ich finde, dass es da ist. Aber das ist nur ein Gefühl, ich kann das nicht wirklich erklären.

Spontan fällt mir zu diesem Thema die Flüchtlingsdiskussion ein. Und ich meine, wir können stolz sein darauf sein, wie alle helfen. Miteinander halt! Ja, das finde ich auch. Ich komme nicht aus Deutschland, ich komme aus Chile. Und ich wurde hier super aufgenommen. Die Leute sind freundlich und ich finde schon, dass die Leute miteinander wohnen.

September 2015 sp/.

Zurück